Burnout verhindern

Sie tragen Verantwortung. Auf Sie ist Verlass.


Jetzt sind Sie an einem Punkt, wo Ihnen gerade die Luft ausgeht.


Ihnen fehlt jemand, dem Sie sich anvertrauen können?


Oder suchen Sie nach Lösungen?


Dann sollten Sie weiterlesen.


Wandlung erfordert Handlung.

Meine Erfahrung:

2010 habe ich den Absturz durch einen Burnout selbst durchlebt und überlebt.

Seit 2017 begleite ich Manager im Burnout-Gratwanderungs-Modus und bringe sie sicher wieder zurück. Sie haben wieder Boden unter den Füßen.



Ihre Lebensgeschichte? Die brauchen wir dafür nicht. Unser Weg ist ein anderer ... 



Ich habe ein Programm entwickelt, mit dem sie in 3 Monaten

  1. Blockaden lösen
  2. neue Wege zum Ziel entdecken
  3. sich neu strukturieren und in die Umsetzung kommen.

Damit verlassen Sie die Endlos-Gedankenschleife. Online und in Präsenz.

Welche Symptome weiten sich mit der Zeit zum Burnout aus?

"Bedrohung. Angst.

Konzentrationsstörungen.

Was passiert mit meiner Familie, wenn ich das alles nicht mehr im Griff habe?"

"Schlafstörungen. Albträume.

Ich dreh mich im Kreis,

sehe keine Lösung."

"Ich war doch immer belastbar.

Jetzt weiß ich nicht weiter.

Wo finde ich die Lösung?"

"Meine Lebenszeit verrinnt. 

Was passiert mit meiner Familie, meinem Unternehmen, wenn ich keine Lösung finde?

Ich brauche Hilfe!"

Sie sollten mehr über die Neurokognition erfahren.


Denn Wissen untermauert Ihre Entscheidung.