Über mich

Wer bin ich?


Frauke Almuth Eilers

- 90° Coach©

und Personal Trainerin - 


Ich habe ein Programm entwickelt, das Menschen, die sich in einem Veränderungsprozess oder in einer Neuorientierungsphase befinden, inspiriert und unterstützt, Klarheit zu gewinnen, neue Perspektiven und Fähigkeiten zu entdecken und weiterzuentwickeln.

Worauf stützt sich meine Kompetenz?

  • Beruflicher Hintergrund: Pharmazie, und davon über 10 Jahre in der Neurologie 
  • Über 20 Jahre Karriereerfahrung 
  • Burnout mit allen Konsequenzen in 2010
  • Ausbildung zum 90° Coach und Online-Trainer
  • Meine Methode im Coaching und Personal Training: die Neurokognition
  • Meine Interessengebiete: Literatur zu Hirnforschung, Neurokognition und Neuropsychologie
  • Zertifikat der WHU Otto-Beisheim-School of Management, Düsseldorf, für die Teilnahme an dem Programm Familienunternehmen verstehen und begleiten
  • Teilnahme an verschiedenen Social Entrepreneurship Camps (Hochschulen Karlsruhe und Aachen und Fachhochschule Oldenburg-Leer)
  • Aus Freude an der Entwicklung junger Menschen begleite ich ein Startup von drei jungen Leuten am Bodensee

Wie funktioniert die Neurokognition?


Unser Gehirn ist in jedem Alter in der Lage, Neues zu erlernen. Durch ein spezielles, kurzfristiges körperliches Training erlangt es die Fähigkeit, anstatt zu kompensieren, strategisch sinnvolle Lösungen zu entwickeln. Und damit: Raus aus der Falle, hinein in das lebenswerte bunte Leben!